Home > Standorte > Aschbach

Bitte Marketing Cookies erlauben, um die Karte zu sehen.
Aschbach-Markt
Neubrunn 1 | 3361 Aschbach-Markt
+43 7476 765 65 gartencenter.aschbach@starkl.at
Route
Route

Öffnungszeiten Gartencenter

Montag - Freitag 08:30 -18:00
Samstag 08:30 - 17:00
Sonn- & Feiertage 10:00 - 17:00
Juli und August sonntags geschlossen.

Adresse

Starkl Aschbach Neubrunn 1 3361 Aschbach-Markt

Was Sie vor Ort erwartet

Die Geschichte des Gartencenters STARKL-Aschbach begann 1971 als Baumschule mit Ab-Hof-Verkauf. Seit 1990 steht das Palmenhaus: ein Gartencenter mit einer riesigen Auswahl an Pflanzen, Floristik und Dekoration für Haus und Garten.

Der Park „Garten der 4 Jahreszeiten“ rundet jedes Einkauferlebnis ab, lässt kreativen Gartenideen Raum und lädt zum Spazieren und Picknicken ein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Beratungstermin!

Sie suchen nach einem kompetenten Partner für die Neuanlage oder Umgestaltung Ihrer Gartenanlage, Terrasse oder Dachgarten?

Wir helfen Ihnen gerne bei der Verwirklichung Ihrer Garten-Träume.

DI Elisabeth Scholz

Gartenarchitektin

"Die Pracht der Gärten hat stets die Liebe zur Natur als Voraussetzung."
Meine Leidenschaft für Gärten soll Ihre Erde in ein blühendes, lebendiges Paradies verwandeln, ganz gleich ob dieses groß oder klein ist. Ihre Ansprüche wecken meine Gartenfantasien. Wir alle brauchen Grün: ob bunt, vielfältig, wild oder edel das entscheiden wir gemeinsam mithilfe meiner Erfahrung und Pflanzenkenntnis.

Josef Starkl III

„Wir bieten Pflanzen in hoher Qualität, die an Boden und Klima gewöhnt sind und vermeiden lange Transportwege. Mein Grund und Boden ist ein wertvolles Gut, das ich mei­nen Kindern und Enkelkindern gesund hinterlassen möch­te – daher werden keine chemischen Unkrautvernichter verwendet. Ich verlasse mich bei der Unkrautentfernung auf meinen Schmalspurtraktor und auf das „Heindl“ (Gartenhacke). In der Topfkultur werden die Töpfe mit Mulch abgedeckt, um den Wuchs von Unkräutern zu vermindern. Durch Gründüngung, z.B. mit Phacelia-Bienenweide und Alexandriner Klee, wird der Boden bereichert und vor Un­kraut in der Brache geschützt.

Beim Einkauf von Jungpflanzen und Obstunterlagen lege ich Wert auf gesunde, virusfreie Pflanzen. Die Obstreiser kommen aus kontrollierten Reiserschnittgärten. So weiß ich, dass jeder von uns veredelte Obstbaum von bester Qualität ist und bei Ihnen verlässlich wächst und fruchtet.

Mir ist wichtig, alle neuen, krankheitsresistenten und besonderen Sorten zu kennen und diese für Sie zu produzieren und zu veredeln. Gute Beispiele sind die schorfresistenten Apfelsorten ‘Topaz’ und ‘Autento’ und die Pfirsiche ‘Amsden’ und ‘Kernechter vom Vorgebir­ge’, mit guter Resistenz gegen die Kräuselkrankheit.

Frisch vom Feld

  • Was bedeutet Frisch vom Feld?
    Pflanzen, die mit diesem Label ausgezeichnet werden, stammen aus eigener Pflanzenproduktion und werden auf unseren Produktionsstätten vom Pflänzchen bis zur Pflanze herangezogen.
  • Welche Vorteile hat eine heimische Produktion?
    Neben der kurzen Transportwege und damit weniger CO2-Emissionen, sind die Pflanzen an das heimische Klima gewöhnt und halten auch kälteren Temperaturen problemlos stand.
  • Wo produzieren wir unsere Pflanzen?
    Rosen, Bäume & Ziersträucher werden in Frauenhofen/Tulln produziert. Obstgehölze in Aschbach/Amstetten. Die Koniferen und Heckenpflanzen werden in Cazlav, Tschechien auf eigenen Produktionsflächen herangezogen.
aus zwei mach viele

Die Aschbacher Starkls

1977 wurde das Gartencenter in Aschbach eröffnet, damals noch im Vierkanthof der jungen Familie Starkl. Gabriele und Josef Starkl III gründeten dort ihre Familie, die aus 5 Kindern und mittlerweile 14 Enkelkindern besteht.

Ursprünglich war das Gartencenter im Vierkanthof der Familie unter gebracht, erst 1990 wurde das Gartencenter in das heute bestehende Palmenhaus umgesiedelt und im Laufe der Zeit mit einem umfangreichen Schaugarten dem "Garten der vier Jahreszeiten" ergänzt. Weiters wird auf dem Gelände der österreichische Pflanzenversand und eine Pflanzenproduktion betrieben.

Derzeit befindet sich das Gartencenter, die Baumschule und der Versand in der Übergabe an die nächste Generation und so sind Josef Starkl IV und seine Frau Barbara bereits in den meisten Bereichen am Zug.

Starkl Tschechien

Starkl Pflanzenversand international

Was viele in Österreich nicht wissen ist, dass Josef Starkl's Pflanzenversand nicht nur innerhalb Österreichs Pflanzen verschickt, sondern auch Länder wie Ungarn, Polen, Tschechien, Slovakei,... von unserem Versand-Betrieb in Caslav mit Pflanzen postalisch versorgt werden.

Außerdem kann man auch dort ein Gartencenter Starkl Caslav besuchen.

Auch hier befindet sich die Führung gerade in der Übergabe. Dort werden alle Aufgaben von Franz und seiner Frau Sabine Starkl übernommen.

ÜBer uns

Sie wollen mehr über die Starkls erfahren?

Unsere Familie ist groß und die Firmengeschichte umfangreich! Seit 1912 produzieren wir Pflanzen mit höchstem Qualitätsstandard und aus einem kleinen Pachtbetrieb in Tulln hat sich eine große Familie mit 8 Gartencentern, Versandhandel und 2 Produktionsbetrieben entwickelt.

Wenn Sie mehr über uns erfahren wollen, lesen Sie gerne in unserer Chronik über die letzen 112 Jahre Starkl-Geschichte.

Warenkorb