Home > Pflanzen > Obst > Zwerg- und Terrassenobst > Zwerg Maulbeere
Zurück zur Übersicht
  • Morus rotundiloba Mojo Berry
  • Morus rotundiloba Mojo Berry
  • Morus rotundiloba Mojo Berry
  • Morus rotundiloba Mojo Berry

Zwerg Maulbeere

Morus rotundiloba Mojo Berry

€ 1499

pro 1 Stk.
inkl. MwSt
Paketversand österreichweit Produkte mit dieser Kennzeichnung sind kostengünstig per Paketversand österreichweit erhältlich.

Die Morus rotundiloba Mojo Berry ist eine aufregende Neuheit unter den Maulbeerbäumen. Diese Zwerg-Maulbeere ist kompakt wachsend und revolutioniert damit das Gewohnte. Sie überzeugt nicht nur durch ihr Aussehen, sondern vor allem durch ihren Geschmack. Weiße Blüten erscheinen im zeitigen Frühjahr und weisen bereits auf die zu erwartende Fülle an Früchten hin.

Das Besondere an der Morus rotundiloba Mojo Berry ist die lange Tragezeit ihrer geschmacksintensiven Früchte. Von Mai bis September reifen ständig neue Beeren an diesem Mini-Obstgehölz nach und verlocken mit ihrem einzigartigen Geschmack zum Naschen oder weiteren Verarbeiten. Sowohl das alte als auch das neue Holz trägt die unzähligen Früchte, was sie von den bisher bekannten Maulbeerbäumen unterscheidet. Diese tragen erst im Alter von 5 bis 6 Jahren für lediglich 3 Wochen zum Ende des Sommers erste Früchte.

Die Morus rotundiloba Mojo Berry ist eine ideale Wahl für alle, die gerne frisches Obst aus dem eigenen Garten genießen möchten. Sie benötigt nur wenig Platz und kann auch in einem Topf auf der Terrasse oder dem Balkon gezogen werden. Der Baum bevorzugt einen sonnigen Standort und einen gut durchlässigen Boden. Eine regelmäßige Bewässerung und Düngung sorgen für eine optimale Entwicklung und einen reichen Ertrag.

Botanischer Name Morus rotundiloba Mojo Berry
Höhe bis 1,5 m
Standort sonnig
Winterhart ja

Frucht schwarz, länglich, süß, trägt schon in jungen Jahren
Fruchtreife Juni , Juli , August
Warenkorb